Kartoffel-Bananen-Flatter-Pralinen mit Kräuterdip

Zutaten:

  • Rohe Kartoffeln fein gerieben
  • Banane zerdrückt
  • Eingeweicht Urkornmix
  • Pelletpulver
  • Palmfett - ein wenig
  • Eigelb
  • Dinkelmehl

Zubereitung:

Alles bisschen nach Gefühl zu einer Kloßmasse vermengen, zu kleinen Klößchen gedreht. Kurz abkochen. Gewälzt, am besten noch warm, in Kräutermischung, Hagebuttenkernen, Blütenpollen und feine Trockengemüseflocken.

Dazu Kräuterdip:
Fruchtzwerg oder Laktoserfreier Quark verrührt mit frischen Kräutern und Frühlingslauchringen.

Papageien-Sterne-Koch Michael Bartsch