Diagnose Hodentumor bei Wellensittichen

Von Dr. Marko Legler
Klinik für Heimtiere, Reptilien, Zier- und Wildvögel; Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Tumoröse Veränderungen der Hoden sind bei Wellensittichen keine Seltenheit. Verschiedene Zellarten der Hoden, wie das Stützgewebe oder Keimzellen, aber auch hormonproduzierende Zellen (Sertolizellen), können hierbei entarten.

Die kompletten Artikel können Sie hier online lesen:
www.online.papageienumschau.de

Schreiben Sie uns ...