Foraging für Papageien

Foraging Mais

Papageien brauchen viel Beschäftigung. Mit Mais bietet man sowohl Nahrung als auch Schredder­material an. Die Kolben in Teile schneiden und auf mehreren Spießen in der Voliere verteilen. Je schwieriger zu erreichen, um so mehr Beschäftigung.

Rote Palmnüsse


Viele Papageien finden rote Palmfrüchte in der freien Natur als wertvolle Nahrungsquelle. Durch das enthaltene Beta Carotin, das im Körper in Vitamin A und E verarbeitet wird, sind sie sehr gesund.