Papageien bespaßen


Papageien brauchen in menschlicher Obhut sehr viel Beschäftigung. Die einfachste Art ist es, die Vögel mit der Erarbeitung und Suche des Futters zu bespaßen. Oft ist das mit einfachsten Mitteln möglich.

Asthalterung im Papageienzimmer


Viele Papageienbesitzer nutzen Holz- oder OSB-Platten als Wand- und Deckenverkleidung. Hier eignet sich ein sehr interessantes Teil aus dem Baumarkt zur einfachen Befestigung frischer Äste. Die Äste können bei Bedarf schnell gewechselt werden und bieten so den Papageien immer frischen Knabberspaß.

Mitglied Nr.1 – Dr. Anna Laukner

[caption id="attachment_3590" align="alignleft" width="222"] Dr. Anna Laukner[/caption]
Mit dem Portal von Steady kann man sehr einfach eine Mitgliederverwaltung aufbauen. So ist es mir möglich, die Unterstützung für eine verantwortungsvolle Papageienhaltung auf viele Menschen zu verteilen.

Deko-Zoo

DEKO-Nachbildungen aus Polyresin (ein speziell künstliches Gestein, welches in flüssiger Form verarbeitet wird). Aus diesem Material lassen sich alle Tiere herstellen. Ob im Innenbereich oder im Garten vor den Volieren, ein Hinschauer für jeden Besucher.

Jungvogel gefunden – was tun

Jedes Jahr um diese Zeit fragen sich viele Vogelfreunde, was zu tun ist.

Das Poster erklärt in einfachen Schritten, was zu tun ist, um schnell und richtig zu helfen.

Atemwegserkrankungen – Aspergillose

Inhallationsbox
[caption id="attachment_3414" align="alignleft" width="300"]Inhallationsbox Inhallationsbox[/caption]

Viele Papageien leiden an der Krankheit Aspergillose.

Diese Atemwegserkrankung ist eine Faktorenkrankheit und muss unbedingt behandelt werden. Diagnosen müssen vom vogelkundigen Tierarzt bestätigt werden, der auch die für die Behandlung notwendigen Medikamente verordnet.

Hat Ihr Vogel diese Krankheit, ist eine Begleitung durch Ihren Tierarzt unvermeidlich.